Mittelklasse-SUV Betriebsanleitungen

Volvo XC90: Begrenzungen des adaptiven Tempomaten

Volvo XC90 Betriebsanleitung

Die Funktion des adaptiven Tempomaten (Adaptive Cruise Control - ACC) kann in bestimmten Situationen beeinträchtigt sein.

Starke Steigungen und/oder schwere Ladung

Es ist zu beachten, dass der adaptive Tempomat in erster Linie für das Fahren auf ebener Fahrbahn vorgesehen ist. Beim Fahren auf starkem Gefälle kann die Funktion den richtigen Abstand zum vorausfahrenden Fahrzeug ggf. nur begrenzt einhalten - seien Sie in diesen Situationen besonders aufmerksam und bremsbereit. Verwenden Sie den adaptiven Tempomaten nicht, wenn das Fahrzeug besonders schwer beladen oder mit einem Anhänger versehen ist.

Sonstiges

  • Fahrmodus Off Road kann nicht gewählt werden, wenn der adaptive Tempomat aktiviert ist.
ACHTUNG Die Funktion verwendet das Radarmodul des Fahrzeugs, das gewissen Begrenzungen unterliegt, siehe "Begrenzungen des Radarmoduls". 

Themenbezogene Informationen

  • Adaptiver Tempomat*
  • Begrenzungen der Radareinheit
    Zieländerung und automatisches Bremsen mit adaptivem Tempomaten

    Zwischen Tempomaten und adaptivem Tempomaten* umschalten

    Andere Materialien:

    KIA Sorento. Bedingungen, unter denen der hintere Parkassistent nicht arbeitet
    Die Funktion des hinteren Parkassistenten kann unter folgenden Bedingungen eingeschränkt sein: Auf den Sensoren befindet sich Raureif (die Einparkhilfe arbeitet normal, wenn der Raureif ...

    Volvo XC90. Einparkhilfekamera einschalten
    Die Kamera der Einparkhilfe kann automatisch gestartet werden, wenn der Rückwärtsgang eingelegt wird, oder manuell über das Display in der Mittelkonsole. Einparkhilfekamera einschalten Die E ...

    Kategorien



    © 2017-2021 Copyright www.suzuguide.com 0.0155